Leckere Pink Lemonade als Erfrischung an heißen Sommertagen!

Als erstes möchte ich mich kurz entschuldigen, dass dieser Beitrag nicht schon gestern hier stand. Leider wollte mein W-Lan gestern enfach nicht mitmachen! 😦

Aber jetzt ganz schnell zum eigentlichen Thema. Zur Pink Lemonade!

https://i0.wp.com/mentalfloss.com/sites/default/files/styles/article_640x430/public/pink-lemonade_5.jpg

Das coole ist, sie sieht nicht nur lecker und einfach aus, sie ist es auch! 🙂

Das brachst du:

– 500 ml Wasser (am besten eisgekühlt)
– 5 gehäufte Esslöffel Zucker
– 4 gepresste Zitronen
– 250ml Cranberry Saft

So geht’s:

Schaut euch doch ganz einfach das Tutorial von Sami Slimani an! Hier verlinke ich euch das Video.
Ich habe dieses Rezept letztes Jahr beim durchstöbern seines Channels entdeckt und es gleich ausprobiert. Traumhaft!

Fazit:

Sie ist einfach und schnell zu machen und schmeckt super! Jedoch rate ich zur Vorsicht. Sie schmeckt sehr süß, was viele ja nicht so mögen. Aber in der Hinsicht macht ihr einfach etwas weniger Zucker rein.
Vom Geschmack ist sie außer süß auch angenehm sauer durch die Zitrone.

Sicherlich ist es Geschmackssache, aber ich finde sie sehr lecker und erfrischend! 🙂

Das einzige, was ich an ihr nicht mag: sie ist so schnell alle! 😀 Traurig…

 

Also Viel Spaß beim Ausprobieren und Gesichtverziehen und bis Dienstag!
Ich wünsch‘ euch noch weitere schöne Sonnen-Tage wie bisher hier in Deutschland! 🙂

 

PS: Schaut mal auf der Seite: http://www.neueswort.de vorbei! (Dies soll keine Werbung sein!) Ich habe diese Seite vorhin entdeckt und werde demnächst mal öfters vorbeischauen. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s